Menü

FACELIFT DER ILM

Messe Offenbach, Internationale Lederwarenmesse ILM

Kartonhocker mit Messebranding in Blau, Weiß und Schwarz

Erschließung und Neudefinition der nutzbaren Flächen, Neugestaltung des Foyers und Upcycling

Laufwege, Wandflächen und Möbel Nachhaltige & wiederverwendbare Theken und Hocker Foyer Neugestaltung Besucherführung

Großflächige Inszenierung des neuen Looks der ILM. Erschließung und Definition bisher ungenutzter Präsentations-und Werbeflächen. Neukonzeption des Empfangsbereichs, Optimierung der Besucherführung. Intelligent designte Modulmöbel sorgen für minimale Wartezeiten und ein gutes Abfließen der Besucherströme. Nach jeder ILM werden die 120 Quadratmeter bedrucktes Textil zu Pressetaschen für die kommende Messe verarbeitet. Die Hocker im Foyer stehen auch ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und sind aus Karton. Aus zwei Teilen bestehend kann je ein Teil des Hockers immer mit dem neuen Messekeyvisual bestückt werden.Laufwege, Wandflächen und Möbel
Nachhaltige & wiederverwendbare Theken und Hocker
Foyer Neugestaltung
Besucherführung

Großflächige Inszenierung des neuen Looks der ILM. Erschließung und Definition bisher ungenutzter Präsentations-und Werbeflächen.
Neukonzeption des Empfangsbereichs, Optimierung der Besucherführung. Intelligent designte Modulmöbel sorgen für minimale Wartezeiten und ein gutes Abfließen der Besucherströme. Nach jeder ILM werden die 120 Quadratmeter bedrucktes Textil zu Pressetaschen für die kommende Messe verarbeitet. Die Hocker im Foyer stehen auch ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und sind aus Karton. Aus zwei Teilen bestehend kann je ein Teil des Hockers immer mit dem neuen Messekeyvisual bestückt werden.

Eingang der Messe mit folierter Theke und großen Bannern
Bannerwände hinter den Empfangstheken
Displaymöbel für die Positionierung von Broschüren im Eingang
Wiederverwertbare Papp-Hocker im Messedesign
Hocker im Eingangsbereich
top